100 Reales Isabella II von Spanien 1848-1864

Goldmünze 100 Reales Isabella II von Spanien 1848-1864 in höchster Qualität
  • Versandkostenfreie Lieferung!
  • Lieferzeit ca. 10 Tage
  • 999,00 € Versandkostenfrei
    (Spot: )

    * Steuerbefreit nach § 25c UStG

    • Ein besonderes Stück Geschichte!
    • Sehr selten! Nur ca. 400 Stück in guter PCGS/NGC zertifizierter Prägequalität!
    • Hohes Sammlerwertpotential!
    Unser Versand ist sicher, schnell und zuverlässig. Mehr erfahren
    Exklusiver und zertifizierter Händler der Formel 1®, PGA TOUR® und der Commonwealth Mint. 100% Sicherheit mit Sitz in Deutschland im schönen München.

    Jede Münze wird im 4-Augen-Prinzip vor dem versenden auf Qualität geprüft. Abholung auch bei uns in München mit Termin möglich.
    99% aller Kunden empfehlen uns weiter. Anlagemünzen sind bei uns ausschließlich prägefrisch!
    Überweisung Nachnahme Lastschrift
    Unsere Garantie an Sie, damit ein sicherer und schneller kauf von Rosland zu Ihnen .. Mehr erfahren
    Wir und tausende unserer Kunden sind von unseren Produkten überzeugt. Darum garantieren wir Ihnen beste Rosland-Qualität, günstige Preisen, exklusive Produkte und zusätzlich folgende Sicherheiten:
    •   100% Zufriedenheitsgarantie
    •   21 Tage Geld-Zurück Garantie
    •   Angegebene Qualität oder besser
    •   Anonymer Versand
    •   Exklusive Produkte und Angebote
    Experten sprechen
    Bewertung schreiben

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Ihr Vorteil: Diese Münze ist einzigartig!

    Diese Münze ist auch als "Doblon de Isabel" oder „Centèn“ bekannt. Die 100 Reales wurden in Madrid, Barcelona und Sevilla geprägt.

    Das Real wurde in Spanien und eigenen Kolonien als neues gesetzliches Zahlungsmittel mit der Währungsreform von 1848 beschlossen. Aufgrund der historischen Goldfunden in USA und Australien wurden von 1850 bis 1855 bereits 308 Millionen 100 Reales herausgegeben.

    Insgesamt wird geschätzt dass ca. 800 Millionen 100 Reales aus Gold geprägt wurden, jedoch ist die aktuelle Verfügbarkeit überraschend gering und in guter Golderhaltungsqualität sogar eine anspruchsvolle teure Angelegenheit.

    Viele dieser Goldmünzen sind mit den Jahren in Barren verschmolzen worden um Kriege zu finanzieren oder liegen heute noch in versenkten Schiffen zwischen Spanien und den damaligen südamerikanischen Kolonien.

    Das Portrait der Königin wurde stets entsprechend ihres Alters angepasst, während auf dem Revers die 14 in Europa verteilten Familienstämme und Ländereien der Königin abgebildet waren. Die Ausgabe 1850 beinhaltete auf dem Revers die Bezeichnung DOBLON DE 100 R unter den königlichen 14 Wappen und einer Krone, während von 1851 bis 1855 wurde lediglich 100 R zwischen jeweils einem kleinen Stern geprägt (je nach Spitzen erkennt man ob die Münze in Madrid mit 6, Sevilla mit 7 oder Barcelona mit 8 Sternspitzen geprägt wurde).

    Der Doblon de Isabell ist bei Kenner weltweit eine ausgesuchte Goldmünze mit einem noch bezahlbaren Preis.

    Raugewicht : 8,33g
    Prägejahr : 1848-1864
    Erhaltungsqualität : MS60 oder höher
    Hersteller : Ehemalige königliche Prägestatten in Madrid, Barcelona und Sevilla
    Nominalwert : 100 reales
    Herkunftsland : Spanien
    Edelmetall : 90% Feingold (10% Kupfer)
    Feingewicht : 7,497g
    Durchmesser : 22,00mm
    Auflage : Ursprünglich (1850-1855) ca. 308 Mio.Stück (Aktuell ca. 400 Stück in guter PCGS/NGC Qualität)
    Ihre Ansprüche: Wir bieten nur beste Prägequalität an!

    Wir achten drauf, nur selektierte numismatische Münzen in bester Prägequalität anzubieten, sonst gibt es das Geld zurück.

    Die physische Erhaltungsqualität dieser Münze wurde vom PCGS Professional Coin Grading Services aus Paris garantiert, nummeriert und zertifiziert. PCGS steht für die unabhängigen Gesellschaften, die auf eine standardisierte marktneutrale Qualitätskontrolle von Münzen spezialisiert ist.

    Somit bieten unsere Münzen beste Voraussetzungen an, um mögliche Wertsteigerungen unter Sammlern zu erzielen.

    Prägejahr und Bewertungsgrad liefern wir je nach Verfügbarkeit aus (wenn nicht explizit angegeben). Es besteht somit keine Anspruch auf bestimmte Jahrgänge oder Bewertungsgrade.

    Sollten Sie einen bestimmten Jahrgang oder Bewertungsgrad suchen, können sie jederzeit gerne unseren Kundenservice unter folgender Rufnummer kontaktieren: 0800 902 0000

    Ihre Zufriedenheit: Unsere Zufriedenheitsgarantie soll Sie langfristig glücklich machen!
    Sollten Sie mit dieser Münze nicht 100% zufrieden sein, werden wir Ihnen alle entstandenen Kosten innerhalb 21 Tagen vollständig erstatten.

    Solche exklusiven Münzen gelten quasi als Kunstwerke. Beabsichtigen Sie Ihre Münze wieder zu verkaufen, vermitteln wir diese an Auktionshäuser oder an andere Interessenten weiter.
    100 Reales Isabella II von Spanien 1848-1864

    Diese Münze ist auch als "Doblon de Isabel" oder „Centèn“ bekannt. Die 100 Reales wurden in Madrid, Barcelona und Sevilla geprägt.

    Das Real wurde in Spanien und eigenen Kolonien als neues gesetzliches Zahlungsmittel mit der Währungsreform von 1848 beschlossen. Aufgrund der historischen Goldfunden in USA und Australien wurden von 1850 bis 1855 bereits 308 Millionen 100 Reales herausgegeben.

    Insgesamt wird geschätzt dass ca. 800 Millionen 100 Reales aus Gold geprägt wurden, jedoch ist die aktuelle Verfügbarkeit überraschend gering und in guter Golderhaltungsqualität sogar eine anspruchsvolle teure Angelegenheit.

    Viele dieser Goldmünzen sind mit den Jahren in Barren verschmolzen worden um Kriege zu finanzieren oder liegen heute noch in versenkten Schiffen zwischen Spanien und den damaligen südamerikanischen Kolonien.

    Das Portrait der Königin wurde stets entsprechend ihres Alters angepasst, während auf dem Revers die 14 in Europa verteilten Familienstämme und Ländereien der Königin abgebildet waren. Die Ausgabe 1850 beinhaltete auf dem Revers die Bezeichnung DOBLON DE 100 R unter den königlichen 14 Wappen und einer Krone, während von 1851 bis 1855 wurde lediglich 100 R zwischen jeweils einem kleinen Stern geprägt (je nach Spitzen erkennt man ob die Münze in Madrid mit 6, Sevilla mit 7 oder Barcelona mit 8 Sternspitzen geprägt wurde).

    Der Doblon de Isabell ist bei Kenner weltweit eine ausgesuchte Goldmünze mit einem noch bezahlbaren Preis.

    Wir achten drauf, nur selektierte numismatische Münzen in bester Prägequalität anzubieten, sonst gibt es das Geld zurück.

    Die physische Erhaltungsqualität dieser Münze wurde vom PCGS Professional Coin Grading Services aus Paris garantiert, nummeriert und zertifiziert. PCGS steht für die unabhängigen Gesellschaften, die auf eine standardisierte marktneutrale Qualitätskontrolle von Münzen spezialisiert ist.

    Somit bieten unsere Münzen beste Voraussetzungen an, um mögliche Wertsteigerungen unter Sammlern zu erzielen.

    Prägejahr und Bewertungsgrad liefern wir je nach Verfügbarkeit aus (wenn nicht explizit angegeben). Es besteht somit keine Anspruch auf bestimmte Jahrgänge oder Bewertungsgrade.

    Sollten Sie einen bestimmten Jahrgang oder Bewertungsgrad suchen, können sie jederzeit gerne unseren Kundenservice unter folgender Rufnummer kontaktieren: 0800 902 0000

    Raugewicht : 8,33g
    Prägejahr : 1848-1864
    Erhaltungsqualität : MS60 oder höher
    Hersteller : Ehemalige königliche Prägestatten in Madrid, Barcelona und Sevilla
    Nominalwert : 100 reales
    Herkunftsland : Spanien
    Edelmetall : 90% Feingold (10% Kupfer)
    Feingewicht : 7,497g
    Durchmesser : 22,00mm
    Auflage : Ursprünglich (1850-1855) ca. 308 Mio.Stück (Aktuell ca. 400 Stück in guter PCGS/NGC Qualität)
    Zuletzt angesehen